Jobsuche:

Bewerbertipps

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber,

unser Bestreben ist es, ein spannendes Projekt bzw. den besten Job für Sie zu finden.

Den ersten Schritt dazu haben Sie getan, indem Sie sich auf unserer Internetseite über uns und unsere Projekte informiert haben. Um jetzt unserem Kunden einen optimalen Einblick in Ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen zu verschaffen, benötigen wir ein Profil bzw. einen Lebenslauf von Ihnen. Um die Chancen auf eine Anstellung bzw. Projektvermittlung zu erhöhen, haben wir hier einige Tipps zum Thema Profil und Lebenslauf zusammengefasst.

Senden Sie uns Ihre Unterlagen im Word, PDF oder im Resoom XML Format

Um Sie schnell auf die passende Position vorschlagen zu können benötigen wir ein Format, dass es uns erlaubt Ihre Unterlagen schnellstmöglich in die vorgeschriebene Formatierung unserer Kunden übertragen zu können.
 
Pflegen Sie Ihre Projekte bzw. Ihre beruflichen Stationen mit detaillierter Gründlichkeit und achten Sie auf folgende Inhalte:
 
  • Dauer des Projektes/der Anstellung (von/bis)
  • Ihre Funktion/Tätigkeiten im Projekt/in der Anstellung
  • Inhalte der Tätigkeit, Ihr Verantwortungsbereich inkl. einer kurzen Beschreibung
  • eingesetzte Technologien
  • Branche des Arbeitgebers bzw. Auftraggebers (wenn freigegeben)
 
Verwenden Sie möglichst viele Schlagwörter in Ihrer Projektbeschreibung
Gerade hier ist es wichtig, dass Sie uns Informationen darüber geben wie das Umfeld Ihres letzten Einsatzes aussah, mit welchen Tools Sie gearbeitet haben und welche Fähigkeiten Sie in dem Einsatz anwenden konnten.
Versuchen Sie hier alle Tools und Komponenten zu erwähnen, denn oftmals sind es die Kenntnisse eines Ticketing Tools oder ähnliche, die über eine erfolgreiche Projektvermittlung entscheiden. Nur was der Kunde im Profil auch sehen kann, wird er in seiner Entscheidung berücksichtigen.
 
Haben Sie noch weitere Fragen zum Thema Profil, Lebenslauf und Bewerbung, oder möchten Sie uns Ihren Lebenslauf/Ihr Profil initiativ zur Verfügung stellen?
Dann wenden Sie sich uns, das gesamte Best Job IT Experts Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen technisch und organisatorisch sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern eingehalten werden.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen geben Sie der Gess Group und allen verbundenen Unternehmen, Ihr Einverständnis Ihre an uns übermittelten Daten in unsere Bewerberdatei aufzunehmen. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Gemäß Bundesdatenschutzgesetz haben Sie jederzeit die Möglichkeit, formlos und ohne Angabe von Gründen Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten oder die Löschung Ihrer Daten aus unserem System zu verlangen.

Ihre personenbezogenen Daten die Sie uns zur Verfügung stellen, verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten, Ihnen passende Aufträge innerhalb Ihres Tätigkeitsbereiches zu vermitteln oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir geben Ihre persönlichen Daten und Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich nach vorher eingeholtem Einverständnis an unsere Kunden weiter.

Wenn Sie die Daten die wir von Ihnen gespeichert haben, einsehen, ändern oder löschen lassen möchten, oder Sie keine Informationen von uns erhalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte über folgende E-Mail-Adresse: Datenschutz@bjc-its.de

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde (soweit ermittelbar), Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der abgerufenen Datei, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, übertragene Datenmenge, verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem, Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Datenschutzhinweise